Smoked Chrome


Metallische Farben sind der absolute Trend im Herbst. Es ist also mehr als verständlich, dass Estée Lauder genau dieses Finish in der Metallics Collection aufgenommen hat. Die limitierte Edition ist seit Anfang September an den Countern der Marke erhältlich. Ich möchte euch heute den wunderschönen Pure Color Nail Lacquer in Smoked Chrome vorstellen, den ihr auf keinesfalls verpassen solltet! Also Blogpost lesen -> zum Counter rasen -> Smoked Chrome kaufen!


Das Finish des Lackes erinnert an gebürstetes Metal. Ja, das gab es auch schonmal bei anderen Marken. Ich erinnere mich an eine LE von Essie im Jahr 2012. Den Namen der Kollektion habe ich vergessen, jedoch kann ich mich an den einzigen Lack, den ich davon gekauft hatte, ganz genau erinnern! Es war Penny Talk, ein wunderschöner, roségoldener Ton. Der Auftrag war ein absoluter Alptraum, weshab ich ihn dann auch ohne Reue an Mara weiterverschenkt habe!


Bei Smoked Chrome ist das aber anders. Ich brauche nur eine einzige Schicht um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. Der Lack lässt sich so einfach und problemlos auftrage, dass ich danach nichtmal all zu sehr am Nagelbett ausbessern muss. Die Haltbarkeit ist okay, ich empfehle aufjedenfall einen Top Coat! Der Effekt des Lackes gefällt mir wirklich sehr gut! Es passt einfach alles so toll zum Herbst. Wenn ihr das nötige Kleingeld habt (23€), dann solltet ihr euch unbedingt diesen und alle anderen Lacke aus der Metallics Edition anschauen. Es lohnt sich!

Kommentare:

  1. Die Farbe gefällt mir echt gut! Von Estée Lauder habe ich noch gar keinen Nagellack, vielleicht sollte ich mir mal einen holen :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)