Komm zu Mama! | Inglot Freedom Systeme


Inglot sollte mittlerweile allen Beautynistas ein bekannter Begriff sein. Die Marke aus Polen, die es früher immer nur im Ausland gab (Polen, Tschechien, Niederlande, UK, USA etc.) ist seit Ende 2011 auch endlich hierzulande erhältlich. Bisher gibt es aber nur einen Counter in Düsseldorf. Zwar kann man hier online bestellen und sich die Produkte nach Hause zuschicken lassen, doch geschieht dies ohne dass man die Farben vorher live sehen und begutachten konnte + die deutschen Inglot Preise sind einfach eine große Frechheit!


Vergleicht man die Preise aus dem Ursprungsland Polen mit denen, die uns hier untergejubelt werden, trifft es einen wie der Schlag: statt ~ 3,50€ für ein rechteckiges Lidschatten Refill soll man hier über 8€ zahlen. Ich sehe das ehrlich gesagt nicht ein. Nicht weil es mir zu teuer ist, sondern weil mir der Unterschied gegenüber dem Nachbarland einfach zu hoch ist. Da habe ich lieber meinen Schwager nach Polen geschickt und ihm meine Inglot Wunschliste in die Hand gedrückt. Für 10 Refills + Palette habe ich so nur um die 35-37€ gezahlt!

Das Inglot Freedom Systeme ist im Prinzip genauso wie bei MAC, nur dass man hier runde und rechteckige Refills gibt und die Auswahl an den verschiedengroßen Paletten größer ist. Ich habe mich für die 10er Palette in rechteckiger Variante entschieden, ganz einfach aus dem Grund, dass dies "typisch Inglot" für mich ist, und sie sich so mehr von meinen MAC-Paletten entscheidet.

Die Paletten selbst sind sehr stabil. Der Deckel wird draufgeschoben, nur von Magneten an den Ecken festgehalten, sitzt dennoch bombenfest und kann zudem ganz abgenommen werden! Auch die Refills sind einmal in die Palette gesteckt nur sehr schwer wieder rauszubekommen. Seid bitte, wenn ihr versucht die Refills wieder zu entfernen, vorsichtig! Ich habe mir dabei schon ein paar Macken in die Lidschatten gehauen :(

Bei meiner Farbauswahl hab ich ganz auf die Swatches von anderen Bloggern vertraut und habe mir dann folgendes zusammengestellt:

Für mich ist das eine schöne bunte Auswahl, mit der man die verschiedensten Augenmakeups schminken kann. Jeder einzelne Lidschatten ist super pigmentiert. Egal ob matt oder schimmernd, ich finde wirklich keinen miesen Punkt an der Qualität! Aber seht selbst:

obere Reihe

untere Reihe

Ich kann euch die Lidschatten von Inglot wirklich wärmstens empfehlen! Wenn ihr das Glück hab und in der Nähe der polnischen oder tschechischen Grenze wohnt, dann nutzt die Chance und kauft euch die Produkte im Nachbarland oder lasst sie euch von Freunden/ Bekannten/ Verwandten mitbringen!

Kommentare:

  1. Was für ein toller Schwager - leider habe ich keine solchen Connections & habe mir damals meine Palette in Amsterdam zusammengestellt. Zwar war sie noch viel zu teuer, vergleichen mit polnischem Preisen, aber ich habe dennoch einiges gegenüber den deutschen Preisen gespart.

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette sieht wahnsinnig schön aus :) Gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)