Gliss Kur Tägliches Öl Elixir

Wer trockene, strapazierte und dazu noch etwas lockige Haare hat, versteht mein Leiden. Meine Haare wollen nie so wie ich will, sind stumpf, total wäääh und man ist einfach nur noch am verzweifeln. Öl kann da wahre Wunder bewirken! Nur bin ich nicht der Typ der über 40€ für irgendwelche hochgepriesenen Luxusöle ausgeben will. Meine Alternative dazu lässt sich in der Drogerie finden: das tägliche Öl Elixir von Gliss Kur, welches ~8€ kostet. Am Anfang war ich schon ein bisschen skeptisch, nun bin ich allerdings überzeugt.

Ich nutze das Öl immer nach dem Haare waschen, 2-3 kleine Pumpstösse reichen völlig aus. Das Produkt wird dann in die Spitzen und die Längen des Haares eingearbeitet. Danach föhne ich sie glatt (immer ein Hitzespray benutzen!!) und danach sehen meine Haare tatsächlich besser aus, glänzender, angenehmer! Ohne schnell fettig zu wirken!

Für mich persönlich ist das ein absoluter Erfolg :) Es ist das erste Haaröl, dass ich je ausprobiert habe (außer dem John Frieda Serum), weshalb ich es jetzt nicht mit anderen Produkten dieser Art vergleichen kann.

Benutzt ihr Haaröle? Was haltet ihr davon? Habt ihr da einen absoluten Liebling?

Kommentare:

  1. Ich hab das Öl von Syoss und bin auch zufrieden =)

    AntwortenLöschen
  2. meine Haare sind so fein, dass die sofort platt runter hängen :( wenn ich öl benutze. leider!

    AntwortenLöschen
  3. Das Öl ist von Gliss Kur, also von Schwarzkopf und Henkel, nicht Garnier

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)