Eure Empfehlungen: Lippenbalsam




Photobucket
Ihr süßen!
Ich brauche eure Hilfe! Meine Lippen werden so langsam wieder richtig "wintertrocken", sodass ich momentan echt gar nicht mehr weiß, was ich mit ihnen machen soll!! Vorher habe ich immer die Blistex Lip Relief Cream benutzt, irgendwie habe ich aber das Gefühl, dass meine Lippen total abhängig davon geworden sind. Das heißt: wenn ich nach längerem Benutzen plötzlich aufgehört habe, wurde es schlimmer als zuvor! Es hat echt ewig gedauert alles wieder auf "Null" zurück zu setzen, wenn ihr wisst was ich meine. Ich suche als eine gute Lippenpflege, die wirklich hilft und bitte keine Nebenerscheinungen oder ähnliches hat.^^
Könnt ihr mir helfen??

Kommentare:

  1. probier doch mal labello sos lip repair
    hat mir echt super geholfen!!!

    lg Crissy

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze einen Stift von Eucerin Lip Aktiv für empfindliche Haut, der wirkt ganz gut im Winter bei mir.

    AntwortenLöschen
  3. Hi ;)
    Also ich benutze da immer Kaufmann's Kindercreme, gibt's auch als kleines Tübchen, die funktioniert super und die müsstest du in jeder Apotheke kriegen. Vor allem hast du da nicht das Problem, dass sich die Lippen zu sehr dran gewöhnen^^
    Lg Anka :)

    AntwortenLöschen
  4. Caramex ist das beste... mache mir das ausm döschen immer abends auf die lippen und habe seit nem jahr weiche lippen!

    AntwortenLöschen
  5. Kaufmanns Kindercreme, ljpsmacker, Penaten .. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze den alverde Lippenpflegestift und der ist mein Liebling für die Lippen. <3

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finde den labello classic care immer noch am besten...hatte mit dem blistex auch eher negative erfahrungen und bin dann wieder umgestiegen. Die ganz normale Nivea Creme hilft bei mir aber auch :)

    AntwortenLöschen
  8. Weiß nicht, ob das noch aktuell ist, aber ich bin total begeistert von der Balea Urea Lippenpflege - kostet auch nur 0,95 Euro und hat bei mir bisher die größten Erfolge erzielt :)
    Kinder Kaufmanns Creme ist immer in der Handtasche für tagsüber, aber für nachts greif ich zu dem Urea - weiß nicht wie gesund das so auf die Dauer ist, deswegen nur nachts, reicht aber bei mir auch völlig aus :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)