Online shoppen bei HQhair.com - meine Erfahrungen


Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, habe ich Anfang November zum ersten Mal bei HQhair bestellt. Diesen Monat habe ich mich dann noch ein zweites mal mit einem Haul bei diesem Online belohnt. Wer hart arbeitet und so...

Über HQhair wird ja einiges erzählt. Ein paar haben eine vortreffliche Meinung zu diesem Shop, andere warnen einen vor einem Einkauf dort. Waren sind (angeblich) nicht angekommen oder es dauerte Monate bis bei einem gelandet sind. Ob all diese Gerüchte stimmen kann ich nicht sagen, aber um eventuell dem ein oder anderen bei der Entscheidung, ob man dort online shoppen möchte oder nicht, zu helfen, werde ich euch von meinen zwei Erfahrungen erzählen.

Vorneweg: ich habe jedes mal an einem Sonntag gegen Mittag bestellt. Bezahlt habe ich via PayPal, da ich a) keine Kreditkarte besitze und b) es recht schnell und sicher ist.

Der Shop hat eine wirklich große Anzahl an Marken, von Nars über Urban Decay bis hin zu Real Techniques. Die Preise sind okay. Ich weiß wieviel die Urban Decay Produkte zum Beispiel in italienischen Sephoras kosten und bei HQhair sind sie entweder gleich oder kosten vll 1-2€ mehr, also noch zu verkraften.

Kommen wir nun zu meinen zwei Erlebnissen:

Die erste Bestellung
Beim ersten mal habe ich so gegen Mittag an einem Sonntag bestellt. Da ich ja, wie vorher schon erwähnt, auch einige schlechte Dinge über den Shop gehört habe, wollte ich zur Sicherheit den Tracking Service zu meinem Versand hinzufügen. Dieser kostet rund 10€ extra. Ihr bekommt dann extra eine Tracking Nummer und den Link zu der Seite zugesandt, auf welcher ihr die gegenwärtige Position eures Päckchens sehen könnt. Updates werden hier alle paar Stunden aufgefrischt. Zwar fand ich es blöd soviel extra zu zahlen, aber ich hab es doch lieber wenn ich immer genau weiß wo meine Ware gerade ist. Nur 5 Tage später, an einem Freitag Mittag hatte ich meine Bestellung auch schon in den Händen.

Die zweite Bestellung
Beim zweiten mal habe ich wieder an einem Sonntzag bestellt, allerdings war es da schon früher Nachmittag. Den Tracking Service habe ich diesmal weggelassen, denn ehrlich, was sollte dieses mal bitte anders laufen? Trotzdem bekam ich auch zu dieser Bestellung eine Tracking Nummer (Hallo Beschiss!!). Was mir aber hier auffiel war, dass die Updates schon immer etwas länger brauchten, auch war meine Bestellung nicht so schnell auf dem Exportumschlagplatz wie bei dem ersten Mal. Alles in allem musste ich dieses Mal wirklich länger warten und so kam mein Paket "erst" nach 9 Tagen an einem Dienstag bei mir in der Firma an.

Zum Service selbst oder dem Zustand der Ware kann ich nichts negatives sagen. Die Ware war immer intakt und auch ausreichend geschützt verpackt. Dass man 10€ mehr für eine Tracking Nummer zahlen soll die man sowieso bekommt versteh ich aber nicht. Allerdings habe ich die Theorie, dass die Bestellung bei 10€ extra schneller abgefertigt und versendet wird. Das sind aber nur Munkeleien ;)

Werde ich nochmal bei HQhair bestellen? Definitiv! Allerdings werde ich auch dann wieder auf die 10€ extra verzichten. Ich bin zwar ein ungeduldiger Mensch was Bestellungen oder Warten im allgemeinen angeht, aber ich spare lieber das Geld und erwarte meine heiß ersehnten Produkte dafür lieber ein paar Tage länger ;) Was habt ihr bis jetzt schon für Erfahrungen mit HQhair gemacht? Negativ oder positiv?

Kommentare:

  1. Was kostet denn der Versand oder ist er kostenlos?
    Danke im Voraus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Der Versand ist kostenlos, außer man bucht eben diese 10€ Tracking Option dazu :)

      LG

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)