Was wurde eigentlich aus....... Part II

Nachdem mir der erste Part dieser Reihe selbst sehr gut gefallen hat, wollte ich unbedingt noch mehr ehemals gehypte Produkte unter die Lupe nehmen und sehen wie ich heute zu ihnen stehe. In diesem Post soll es um die Colorburst Lipbutters von Revlon gehen. Seit letztem Jahr sind sie ja eines der gefragtesten Lippenprodukte überhaupt. Schminkliebhaber aus Deutschland haben aber ihr Nachsehen, denn Revlon ist vom hiesigen Markt verschwunden. Um trotzdem an diese Produkte zu kommen muss man entweder im Ausland bestellen oder selbst hinfahren. Letzteres habe ich letztes Jahr zu Ostern dann auch gemacht, und so habe ich mir in Italien diese 3 Nuancen gekauft:


Mit 13,50€ pro Lipbutter war dies wirklich kein günstiger Spass, da ich aber nicht so schnell wieder an eine Revlon Theke kommen würde, habe ich in den sauren Apfel gebissen und sie gekauft. Ich verlinke euch die Reviews zu jeder einzelnen Lipbutter, sodass ihr euch nochmal die Farbe auf den Lippen anschauen könnt: Sweet Tarte, Strawberry Shortcake und Candy Apple.

Ich bin immer noch ganz hin und weg von den Farben, dem Tragegefühl und der Pigmentierung. Die Pflege ist für den Sommer ausreichend. Meine Lippen werden davon schön weich. Ob dies auch für den Winter gilt kann ich euch nicht sagen, denn: ich habe sie nur im Frühling und Sommer benutzt! In den kälteren Monaten trage ich entweder dunkle Farben oder gar keine Lippenstifte! Deshalb warten die Lipbutter auch derzeit wieder auf deren time to shine...


Den Kauf bereuen? Nein, das tue ich nicht. Für mich persönlich ist der Hype um diese Produkte gerechtfertigt. Durch das aufkommen vieler ähnlicher Produkte im Drogeriebereich (Maybelline Color Whispies) sieht man auch, wie gefragt solche Texturen sind. Wenn ich mal wieder die Möglichkeit habe einen Revlon Aufsteller zu begegnen, werde ich mir definitiv noch andere Farben zulegen!

Wie schaut es bei euch aus? Wurdet ihr von dem Lipbutter Hype angesteckt? Wo liegen diese Schätze nun bei euch rum?

Kommentare:

  1. bin auch begeistert von der Textur. Und mir gefällt vor Allem die Farbauswahl, man kann sich garnicht entscheiden ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie auch toll, bin allerdings noch nicht soweit gekommen, mir welche zuholen :/

    AntwortenLöschen
  3. schwärme doch nicht so, ich besitze immer noch keine Lip Butter :(

    AntwortenLöschen
  4. Habe ebenfalls diese 3 Nuancen und ich finde sie auch richtig, richtig toll :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)