Von Benefit verführt


Benefit und ich sind nie so richtig warm miteinander geworden. Die Produktpalette der  Marke hat mich zwar schon das ein oder andere mal ganz schön neugierig gemacht, allerdings konnte mich nur weniges wirklich zum Kauf überzeugen. Was vielen an Benefit gefällt ist für mich eher ein Abturner: die Verpackung! Zu kitschig, meist nur aus Pappe und immer ein wenig an Kinderschminke erinnernd. Ein zweiter Minuspunkt ist natürlich der Preis. Ich habe zwar kein Problem damit, ein wenig mehr in Kosmetik zu investieren, dafür muss dann aber auch alles stimmen. 

Nach all dem "Gemeckere" ist es aber vor einigen Wochen doch zu diesem kleinen Einkauf gekommen. Mein erster bei Benefit für 2013! Schon lange wollte ich einmal den Hoola Bronzer ausprobieren. Man kann diesem Produkt ja eigentlich gar nicht entkommen, denn er wird wirklich überall gelobt! Dadurch dass er schön aschig ist, kann man ihn auch hervorragend zum Konturieren benutzen. Hoola lässt sich sehr gut auftragen und verblenden. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Was mich aber ein wenig stört ist, dass der Bronzer wirklich unheimlich krümelt. Aber damit muss ich leben. Hoola gibt es für 32€ bei Douglas und am Benefit Counter.


Der zweite Teil meines Einkaufes besteht aus der World Famous Neutrals Palette in Most Glamorous Nudes ever. Die Palette ist wie ein kleines Büchlein aufgemacht, in dem 2 Creasless Cream Shadows und 4 Puderlidschatten versteckt sind. Zudem befindet sich im Inneren auch noch ein Spiegel sowie ein Booklet mit zwei Augen Make Up Anleitungen. Die Farben sind warm und sehr sommerlich gehalten. Die Qualität der einzelnen Produkte ist wirklich gut. Die Cremelidschatten kann man solo oder als Base unter dem Puderlidschatten verwenden (ich habe sie bis dato noch nicht einzeln getragen, kann deshalb nichts zu der Haltbarkeit sagen). Alles in allem ist es eine schöne Idee mit der sich die unterschiedlichsten Looks zaubern lassen können. Dadurch, dass die Palette aber etwas "bulky" ist, eignet sie sich meiner Meinung nach nicht so gut zum verreisen - schade! Die World Famous Neutrals Paletten gibt es für 32€ bei Douglas und am Benefit Counter.


Swatches:


Kommentare:

  1. Die Palette habe ich bisher noch nirgends gesehen - aber verdammt nochmal, die gefällt mir wahnsinnig gut! Die Farben gefallen mir super & ich finde es toll, dass gleich noch die Creme e/s als Base mit dabei sind :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss dir was die Verpackung angeht zustimmen, auf mich wirkt sie auch eher billig und für den Preis muss einfach alles stimmen. Hoola stand aber lange auf meiner Wunschliste und jetzt hab ich ihn endlich als Teil eines Sets erhalten (und ja, er krümmelt!). :)

    LG
    Alina

    AntwortenLöschen
  3. Uhhh das Augen Kit ist toll ♥
    www.ttcybeauty.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare.
Versteht bitte, dass wir Kommentare mit Links ohne Bezug zum Thema (Bsp.: Hi, netter Post. LG *** http://.....) nicht mehr veröffentlichen werden. Nützliche und interessante Links zum Thema oder zur weiteren Anregung sind hingegen immer willkommen :)